игры онлайн бесплатно маджонг скачать жестокие игры 4 онлайн тут игры онлайн онлайн игра ниндзя варс флеш игры онлайн популярные игры онлайн мортал комбат армагеддон игры обслуживание клиентов онлайн игры для девочек поппикси онлайн мир самолетов игры онлайн контрол страйк фильм онлайн игра дуглас детская игра рыбалка онлайн онлайн игра лучшие тако скачать игры мобильные бесплатно онлайн тут бесплатные онлайн игры нарды играть логические игры онлайн бесплатная онлайн игра варфейс здесь тут игры для девочек онлайн зимние онлайн игры на pc 2012 игры онлайн на подобие гта онлайн бойцовский клуб онлайн браузерная игра тут фабрика футбола играть онлайн лучшая как найти местонахождение сотового телефона на сайте телефонная база данных костромы бакуган игры онлайн играть ссылка как игра рататуй играть онлайн бомберы онлайн мини игры справочник телефонов красноярск игры онлайн игры онлайн играть с другом база данных мегафон за 2013 год бесплатно база данных билайн ивановской области Делема sitemap www.tsvhorn.de www.tsvhorn.de - Home
    
 
Home
Home
1. Mannschaft
A - Jugend
Vorstand
Sponsoren
TSV Horn Historie
Das Eggestadion
Info Intern
Bildergalerie
Videos
Links
Impressum

        Sample Image


 

 Sample Image

 


 

TSV Horn-Borussia Dortmund

Sample Image

 
 
News aus TSV - Horn

5.11.2018 Trkisches Derby in der Bezirksliga :TSV Horn - TSC Steinheim
 
Sample Image         Sample Image
 

Sonntag 11.11.2018

 

Eggestadion Horn

 

14.30 Uhr

 
5.11.2018 TSV Horn Neujahrs-Cup 2019
Sample Image
 

Wie jedes Jahr veranstaltet der TSV Horn sein Neujahrs-Cup  in der Halle am Waldstadion in Bad Meinberg.

  Am 6.Januar2019 Sonntag um 10.00 Uhr geht es los, folgende Mannschaften sind dabei:

 Sample Image  Sample Image  Sample Image   Sample Image Sample Image

Sample Image   Sample Image  Sample Image

Sample Image       Sample Image

 

 

 
31.10.2018 Lippesches Derby in Detmold
 

 Sample Image1:4Sample Image

 

Horn siegt klar im Derby

von Lippe-kick.de

(ab). Der Türkische SV Horn überrascht mit einem klaren 4:1-Sieg beim Post TSV Detmold, der aber absolut verdient ist.

Denn die erste Halbzeit gehört klar den Gästen aus Horn, die von Beginn an eine bessere Körpersprache an den Tag legen, sich in die Zweikämpfe werfen, oder, wie Post-Manager Michael Grundmann es ausdrückt, „einfach galliger und heißer“ waren, „das haben sie gut gemacht, sie waren das bessere Team. Es ist ein umkämpftes Spiel, viele harte, aber nie unfaire Zweikämpfe finden vor allem im Mittelfeld statt. Einer davon führt zu einem Freistoß für den TSV Horn, den Cem Cabuk aus rund 25 Metern gekonnt mit dem rechten Fuß über die Mauer ins linke Toreck zirkelt. 16 Minuten sind zu dem Zeitpunkt gespielt. Und in der Folge verdient sich der TSV Horn diese Führung, bleibt auch nach dem 1:0 am Drücker und kann nachlegen. Nach einem Detmolder Ballverlust schalten die Gäste blitzschnell um, spielen den Ball auf Rechtsaußen, den Pass in die Mitte kann Berkan Karaduman, der minimal schneller am Ball ist, zum 2:0 verwerten. Der Post TSV Detmold spielt ideenlos, nach vorne gelingt kaum etwas und wenn, dann ist die TSV-Defensive, oder spätestens Keeper Mehmet Can Akin zur Stelle. Mit einer verdienten 2:0-Führung für Horn geht es in die Kabine.

Detmold erhöht den Druck – Horn kontert

Nach dem Seitenwechsel erhöhen dann die Hausherren den Druck, sind aber weiterhin „ideenlos, wir haben so gut wie keine Chance“, bemängelt Grundmann. In der Tat muss Akin nur äußerst selten eingreifen. Der TSV Horn verlagert sich aufs Kontern und erzielt so mitten in die Druckphase hinein das 3:0. Erneut sind nach einem Ballverlust zwei TSV-Kicker allein gegen einen Verteidiger, der Ball kommt zu Amin Hassan (Bild rechts), der ganz viel Platz hat und allein auf Marcel Zimmer zuläuft, den Keeper umkurvt und den Ball ins Netz schiebt. „Das war der Genickbruch für uns“, so Grundmann. Nur wenige Minuten später ist es wieder ein Konter, der TSV Horn kombiniert sich durch die Abwehr, Amin Hassan kommt an den Ball, legt quer zu Oguzhan Keles, der nur noch den Fuß hinhalten muss. 4:0. Detmold kommt mit der letzten Aktion des Spiels nur noch zum 1:4 durch einen Drop-Kick von Johann Felker, gleich nach dem Treffer pfeift der gute Schiedsrichter Jan Ole Krüger das Spiel ab. Michael Grundmann ist enttäuscht: „Insgesamt ein verdienter Sieg für Horn, unsere Einstellung in der ersten Halbzeit hat nicht gepasst. Glückwunsch.“

Ünal: „Haben ein Zeichen gesetzt“

TSV-Manager Ender Ünal hingegen zeigt sich nach dem Spiel höchst emotional: „Ich habe noch nie an meiner Mannschaft gezweifelt, aber die letzten Wochen sind mir als Mensch auch nicht leichtgefallen. Als Teammanager und auch Vorstandsmitglied nimmt das einen natürlich mit, obwohl du weißt, dass du eine top Truppe hast, zählen im Fußball Punkte und die haben wir nicht geholt.“ Seine Mannschaft hat mit dem Sieg in Detmold „ein Zeichen gesetzt, wer in im FuL-Kreis Detmold mit Post mithalten kann. Das macht mich stolz, obwohl ich immer wieder sage, ich würde es mir wünschen, dass Post den Aufstieg schafft, alleine meinem Freund Michi Grundmann zuliebe.“ Den Hausherren wünscht Ünal „weiterhin viel Glück.“ Seiner Truppe empfiehlt er nun, sich nicht „aus diesem Bonus-Sieg auszuruhen. Wir müssen jetzt nach vorne schauen und nachlegen im Sechs-Punkte-Spiel gegen einen Mitkonkurrenten.“ Denn am Sonntag kommt Aufsteiger TSV Steinheim nach Horn. Abschließend bedankt sich Ünal bei seiner Mannschaft „für diesen Sieg. Ich habe seit langem wieder das Gefühl gehabt, dass eine Einheit auf dem Platz stand.“

 

Fazit: Der Türkische SV Horn kauft dem Post TSV Detmold den Schneid ab, überzeugt vor allem im ersten Abschnitt mit einer tollen Einstellung. Der Post TSV Detmold ist offensiv zu ungefährlich, kommt nur zu ganz wenigen Möglichkeiten. Horn zeigt defensiv eine starke Vorstellung und ist offensiv mit seinen schnellen Spielern brandgefährlich.

 

Tore:

0:1 Cem Cabuk (16. Min.)

0:2 Berkan Karaduman (36. Min.)

0:3 Amin Hassan (69. Min.)

0:4 Oguzhan Keles (72. Min.)

1:4 Johann Felker (90. Min.)

 


 

TSV-HORN Aktuell


 Sample Image

 

 
 
 
Sample Image
Das Wetter heute
Das Wetter morgen
© 2006-2018 www.tsvhorn.de
поиск человека по фамилии в томске справочник телефонов города белово мобильный справочник новокузнецка городская телефонная база новосибирска бесплатный gsm телефонный справочник на сайте телефонная база определение местоположения по sim-карте телефонная база данных саратова онлайн номер телефона по адресу в уфе узнать телефон человека по адресу петербург база данных сотовых телефонов оренбург телефонная база данных ижевск как найти номер телефона у человека в ижевске тут телефонная база данных москвы квартиры тут телефонная сотовая база петербурга телефонная база г находка справочник домашних телефонов мгтс телефон узнать по адресу база данных телефонов оренбург тут телефонный узнать по адресу телефон москва как найти человека по фамилии и имени отчеству в москве адрес владельца по номеру телефона астрахань телефонный справочник 2013 на сайте как найти номер телефона в алмате тут мобильный шпион для аськи java перехватчик смс скачать справочник телефонов организаций рязань телефонный справочник усть каменогорск 2013 ссылка справочник телефонов менделеевска как найти человека по номеру мобильного телефона через интернет на сайте ссылка поиск личный адрес по номеру телефона CUT THE sitemap